Schneegans: die nächsten zwölf Monate (22.12.2017 – 21.12.2018)

In der letzten Dezemberdekade sieht es mit dem Liebesleben der Schneegans noch einmal richtig gut aus! Die idyllische Weihnachtszeit sorgt dafür, dass sich bei ihr wieder einmal romantische Gefühle einstellen. Und nicht nur das: So manches Paar kann sich in der vielleicht schönsten Zeit des Jahres ganz neu verlieben! Auch die Singles gehen nicht leer aus und finden möglicherweise sogar ein unerwartetes Geschenk unter dem Weihnachtsbaum!

Doch damit nicht genug! Auch das Jahr 2018 lässt sich nicht lange bitten und wird recht bald mit ein paar netten Überraschungen vorstellig! Schon der Januar beschert der Schneegans einen erfreulichen finanziellen Zuwachs. Dieser ergibt sich höchstwahrscheinlich aus einem lukrativen Verkauf oder einer vielversprechenden Investition. Es wäre aber auch denkbar, dass sich ein Gewinn im Glücksspiel einstellt!

Wenn der Frühling Einzug hält, blüht nicht nur die Landschaft auf, sondern auch das Liebesleben der Schneegans! Wer seinen Partner schon gefunden hat, bekommt im März die Möglichkeit, jede Menge Farbe in die Partnerschaft zu bringen. Darüber hinaus kann er die Basis seiner Beziehung weiter stabilisieren. Singles verfügen wiederum über eine unwiderstehliche Anziehungskraft, sodass sie die Herzen im Sturm erobern!

In puncto Karriere müssen sich Schneegänse zwar bis zur Jahresmitte gedulden, können dann aber ordentlich Gas geben! Im Juni und im September stehen die Chancen auf Beförderung oder Gehaltserhöhung am besten! Das liegt vor allem daran, dass sie selbst in schwierigen Phasen ruhig Blut bewahren und ihre Ziele im Auge behalten. Auch der eine oder andere Rückschlag wirft eine Schneegans nicht aus der Bahn. Vielmehr arbeitet sie fleißig und unbeirrt an der Realisierung ihrer Träume. Und das wird belohnt …